Florian Kloser ergänzt unser Trainerteam als Tormanntrainer

Flo wechselte bereits 2003 von Hard in den Schwarz Weiß Nachwuchs, kehrte dann von der U21 des FC St. Gallen 2013 zurück in die Landeshauptstadt.
Der Vorarlbergliga Meister mit SW (2015) absolvierte insgesamt 58 Spiele für die Kampfmannschaft, davon 27 in der Regionalliga West. Zuletzt stand er beim FC Lauterach im Tor.
Er wird unser Trainerteam erweitern, um Klaus Gimple, der in Zukunft etwas kürzer treten will, bei der wichtigen Rolle als Tormanntrainer zu unterstützen.

Wir wünschen Dir viel Erfolg!

Stammtisch am Donnerstag, 4. November 2021

Wir laden Euch alle sehr herzlich ein zu unserem nächsten Stammtisch am Donnerstag, 4. November – Beginn wie immer um 19.19 Uhr.

Rede und Antwort stehen Euch dieses Mal vom Vorstand Thomas Fricke und Predi Zivanovic, das Trainerteam, sowie unser Kapitän der Kampfmannschaft Simon Thurner.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und Eure Fragen.

Roman Ellensohn erhält UEFA Pro Lizenz

Wir gratulieren Dir zu diesem Erfolg!

Die UEFA Pro Lizenz ist die höchstmögliche Ausbildung für einen Fussballtrainer.

Die Ausbildung dauert rund 1,5 Jahre und berechtigt dazu, auf jeglichem Niveau zu trainieren.

Am vergangenen Spieltag konnten wir auf dem Platz erkennen, dass es vorwärts geht mit der Kampfmannschaft.

Wir drücken Dir die Daumen, dass dieser Trend anhält.

Liebe Freunde, Fans und Mitglieder des SWB!

Wir möchten Euch über die aktuelle Situation, die für uns alle, ob Funktionäre, Trainerteam und Spieler nicht zufriedenstellend ist, informieren:

1.) Kaderplanung 2021/2022

Die Kaderzusammenstellung erfolgte in gewohnter Weise – in Absprache mit dem Trainer bzw. Trainerteam vor der Saison 2021/2022.

Wir haben auch hier wie gewohnt Empfehlungen erhalten, Probetrainings durchgeführt und dann entschieden, wen wir verpflichten.  

Unsere eigenen Nachwuchsspieler Adrijan Radomir, Paco Simic, Yves Simic, Aleksander Stojanovic haben wir in den erweiterten Kader der 1 Mannschaft aufgenommen. Weitere Eigenbauspieler wie Simon Giesinger und Altunel Kemal sowie unsere Akademiespieler Simon Rehm, Samuel Jörg und Magomed Islamchanow durften und dürfen ebenfalls die ein oder andere Erfahrung in der 1 Mannschaft sammeln.

2. ) Kader aktuell:

Die aktuelle Situation ist sehr schwierig, weil uns das Verletzungspech sehr massiv getroffen hat und dies Auswirkungen hat auf das Formen der Mannschaft. Wir als Vorstand stehen hinter den Spielern und dem Trainerteam und sind von deren Qualität überzeugt. Deshalb sagen wir ihnen unsere volle Unterstützung zu.

Uns fehlten und fehlen  die Spieler Kruno Basic, Teo Trailovic , Dennis Blaser, Ivo Glavas, Felipe Lucho, Sinan Akdeniz, Vinicius Gomes, Uelder Barbosa , Simon Thurner, Marko Martinovic, Oguz Özcan, Emir Düz – deshalb ist es unserem Trainerteam kaum möglich, mehrere Spiele hintereinander in derselben Aufstellung zu spielen. Es musste und muss sehr viel improvisiert werden, sodass unser Team nicht eingespielt ist und zum Teil Spieler auch auf anderen als ihren angestammten Positionen spielen müssen.

Nicht außer Acht gelassen darf dabei, dass Spieler wie Trainer reine Amateure sind und entweder einem Beruf nachgehen oder Schüler/Studenten sind, sodass auch das  Auskurieren von Verletzungen einen längeren Zeitraum in Anspruch nimmt. Aber wir sind guter Dinge, dass der eine oder andere Spieler in Kürze wieder fit ist bzw. in die Mannschaft zurückkehrt und dem Trainerteam wieder mehr Optionen zur Verfügung stehen.

3.) Abgänge:

Die Spieler Richard Willam de Souza und Haris Handanagic sind nicht mehr beim Verein. Dies erfolgte im beiderseitigen Einvernehmen.

4.) Trainerteam:

Unser Trainer Roman Ellensohn und sein Trainerteam Klaus Gimple und Özenc Yalcin haben auch weiterhin unser vollstes Vertrauen, um uns aus dieser aktuellen sportlichen Krise wieder rauszuholen.

5.) Verein:

Der Verein setzte Maßnahmen zur Veränderung der Organisation und der Nachwuchsarbeit, die zum Teil auch schon wirken, aber es braucht auch Zeit, bis dies alles verinnerlicht ist – wir befinden uns aber auf gutem Wege.

Selbstverständlich ist uns allen bewusst, dass wir uns sportlich in einer sehr schwierigen Situation befinden und wir nehmen jede sachliche Anmerkung oder Kritik auch gerne an.
Wir als Verein arbeiten gemeinsam mit Hochdruck und intensiv daran, um wieder auf die Erfolgsspur zurückzukehren.
Und dazu brauchen wir auch euch!
Stehen wir in dieser schwierigen Zeit zusammen und zeigen, wie stark unser Verein ist.
Nur gemeinsam und mit großem Zusammenhalt wird uns der Weg aus der Krise gelingen.

Bodensee Frauenlauf

Wir freuen uns sehr, dass wir den Bodensee Frauenlauf, der am 24./25. September 2021 stattfindet, mit unserer Gastro unterstützen können.

Hier geht es zu Informationen rund um das Event:
https://www.bodensee-frauenlauf.com/

Wir bitten zu beachten, dass ein Zutritt ins Stadion nur unter Einhaltung der 3 G-Regeln und unter Vorlage eines Lichtbildausweises möglich ist.

KM:
SWB : Admira Dornbirn 0:2

Juniors:
Vollbad FC Götzis 1b : SW Juniors 2:3
(Tore SWB 2 x Alexandar Stojanovic, 1 x Bahadir Mehmet Gündogdu)

Damen:
SK Bürs Damen : SPG SW Bregenz/FC Dornbirn 1b 3:4
(3 x Livia Klocker, Leonie Vith)

Özenc Yalcin vervollständigt unser Trainerteam

Özenc arbeitet bereits seit 5 Jahren als Sozialpädagoge (Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg 2021 – berufsbegleitendes Studium). Er hat als aktiver Spieler in der Akademie und später beim FC Lauterach und dem FC Kennelbach die Schuhe geschnürt, ist aber bereits länger mit seiner (Trainer-)Ausbildung beschäftigt.

Dazu gehören die Abschlüsse:

2021: UEFA-B Lizenz Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg
2016: «Internationales Fußballmanagement»

Derzeit ist er, neben seiner neuen Aufgabe bei Schwarz-Weiß, mit der Weiterbildung für Spielanalyse im leistungsorientierten/professionellen Fußball im IFI in München beschäftigt.

Wir freuen uns sehr, unseren neuen Co-Trainer in der Landeshauptstadt willkommen zu heißen und wünschen ihm (gemeinsam mit dem Team) viel Erfolg!

Heute ist Spieltag

Gleichzeitig auch ein guter Tag ins Stadion zu kommen – Vor, während und nach dem Spiel gegen den SC Röfix Röthis gibt es bei unserer Gastro ein Cocktail-Special mit allen Klassikern.
Es steht für Euch ein Zelt bereit!!!
Apropos (Instant) Klassiker – unsere neuen Trikots sind ab heute endlich im Fanshop verfügbar.
Alle Vorbesteller können ihr neues «Häs» abholen und es gibt genug Vorrat für Kurzentschlossene, die sich diese wunderschöne Vereinigung von Stadt und Verein in Kleidungsform sichern möchten.
Unser Gastronomieangebot kann heute im vollen Umfang in Anspruch genommen werden.
Neben der Mohrenbar, der mobilen Bar und der Gastroausgabestelle mit Grillbereich steht auch ein Festzelt bis Saisonende für ein wetterfestes Ambiente zur Verfügung. Faire Gastro Preise garantieren eine tolle 3. Halbzeit.
Unser Gastro Team freut sich auf Euer Kommen.

Championscup

Von Freitag, 3. September bis Sonntag, 5. September 2021 ist es wieder so weit – der Championscup wird zum fünften Mal stattfinden!!!!

Unser
internationales U9/U10/U11 Turnier geht dieses Jahr in die 5. Runde.

Über
60 sehr attraktive Mannschaften aus 3 Ländern (Österreich, Deutschland
und Schweiz) werden das ganze Wochenende im ImmoAgentur Stadion die Fußballherzen
höher schlagen lassen.

Hier
die Teilnehmer:

U11

SW
Bregenz, FC Dornbirn A und B, FC Kempten (D), SV Biberach (D), VFB Friedrichshafen
(D), FV Ravensburg (D), BW Feldkirch, FC Nüziders, Austria Lustenau,
Konstanz-Wollmantingen (D), FC Hard, FC Lauterach, SCR Altach, Viktoria
Bregenz, FC Reutlingen (D), FC Winterthur (CH), SPG Kumma, TSV Neu-Ulm (D), FC
Andelsbuch

U10

SW
Bregenz, FC Kempten (D), FC Lauterach, FC Dornbirn, SCR Altach, SV Biberach
(D), FV Ravensburg (D), FC Staad (CH), BW Feldkirch A und B, DSV Dornbirn, FC
Winterthur (CH), Viktoria Bregenz, VFB Hohenems, SK Bürs, FC Hard, FC
Andelsbuch, FC Nüziders, GC (Grasshopper Club Zürich) Football School (CH), FC
Thüringen, 

U9

SW
Bregenz, FC Kempten (D), Viktoria Bregenz A und B, SCR Altach, FC Rebstein
(CH), FC Ludesch, FC Rankweil, DSV Dornbirn, VFB Hohenems, FC Lauterach, FC
Dornbirn A und B, FC Nüziders, FC Schwarzach, GC (Grasshopper Club Zürich)
Football School (CH), FC Höchst A und B, FC Lustenau A und B

Spielzeiten:

U9  Freitag 03.09.21 ab 14 Uhr

U10 Samstag 04.09.21 ab 10 Uhr

U11 Sonntag 05.09.21 ab 10 Uhr

Verpasst
nicht dieses Event. Die Stars von morgen freuen
sich auf jede Unterstützung.

P.S.
Für das leibliche Wohl aller Spieler, Gäste und Fans ist bestens gesorgt!

Die
Turnierleitung und das Gastroteam freuen sich Euch auf unserem Turnier begrüßen
dürfen.